Mein Bild: Eva - nackt?

 

Heilen durch Malen, bei diesem Bild spürte ich die Bedeutung der Worte besonders deutlich

Ich hatte mir vorgenommen, einen weiblichen Akt aufs Papier zu bringen, und zwar in Verbindung mit den 7 Farben der Chakren.
Als ich beginnen wollte, gehorchte der Pinsel nicht! Was tat ich da überhaupt? Wie konnte ich es wagen! Hatte ich vergessen,

dass ich mit zwölf Jahren eine Woche Hausarrest für das Malen einer nackten Frau verordnet bekam?
Nein, ich hatte es fürwahr nicht vergessen! Aber inzwischen war ich erwacht!
Eine Strafe würde ich nicht mehr erhalten, aber dafür  ein Lob, und zwar von mir ganz persönlich.

Ich sagte laut zu mir: Male weiter, Regina, es wird dir gut gelingen, dein Bild! Und ich malte. Mit kräftigen Farben.
Seht her, was ich damit überwunden habe! Beim nächsten Mal wird sicher auch das Gesicht von "Eva" besser zu erkennen sein.

Vorher aber sind in meinem Inneren noch ein paar Überbleibsel zu beseitigen.
Schamgefühle...

 

PS: Inzwischen habe ich sie "rausgeworfen"!!

 hier unten geht es zum  Bild    

   

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!